Über uns

                         

  Beitragserhöhung
für die Erwachsenen
ab 01.01.2020
 

Formular – Zustimmungserklärung 
Veröffentlichung von Fotos

Vorschau auf unsere Wettkämpfe 2020
siehe Rubrik Termine
plus  25.04.2020 – integriert in unsere Bahneröffnung
LM Langstrecke, lange Hürden & Dreikampf Senioren
Alle Infos dazu ebenfalls in der o. g. Rubrik 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ob  klein  oder  groß,  unsere Leichtathleten geben stets ihr Bestes!
Mehr dazu in der Rubrik Aktuelles

Wettkämpfe gesamt

Vereinsrekorde 2019

WETTKÄMPFE 2019

Unter Internes gibt es 
Informatives zur Abteilung
sowie unsere Verkaufsecke
 Parkarena _Hallenplan
(Sperrzeiten)
Nach der Weihnachtsfeier ist vor der Weihnachtsfeier – 18.12.2020
Alle Infos in der Rubrik Internes

linie_0252

 Aufnahmeantrag – www.sfneukieritzsch.de

linie_0252

Leichtathletik – made in Neukieritzsch

2019 ist noch nicht Geschichte, aber auch in diesem Jahr hatten die Neukieritzscher LeichtathletInnen wiederum Erfolge vorzuweisen – national und international. Hier ein kurzer „Vorgeschmack“auf einen noch ausführlicheren Bericht am Anfang des nächsten Jahres.

Ende März 2019 reisten Dr. Birgit Burzlaff, Ines Mikoleiczik, Petra Krajan, Jana Keller, Andrea Lange, Grit Dorczok und Jens Häckert  ins polnische Torun, um dort an den Hallen-Weltmeisterschaften der Senioren teilzunehmen. Mit durchweg guten Leistungen waren die Aktiven überaus zufrieden. „Nebenbei“ fanden alle Zeit, die Stadt zu erkunden und die kulinarischen Spezialitäten des Landes zu verkosten.

Anfang September fanden in Jesolo / Italien die Freiluft-Europameisterschaften in der Leichtathletik statt. Die SFN-Farben vertraten hier Dr. Birgit Burzlaff und Silke Dehner.
Birgit fuhr mit einem kompletten Medaillensatz zurück nach Hause. Für Silke war es der erste „Auslandseinsatz“ in Sachen EM/WM und sie schlug sich achtbar.

Ende September reisten die Mannschaften der W 40 und W 50 zur Deutschen Meisterschaft TEAM Senioren – Endrunde nach München. Im Dantestadion kämpften sie mit den besten Mannschaften Deutschlands um die begehrten Medaillenränge.
Die W 50 schaffte es , Silber zu erkämpfen. Die W 40 holte  Bronze.

Ende September waren die Keller-Zwillinge sowie Roswitha Militzer im anhaltinischen Gleina gehtechnisch unterwegs. Mit Erfolg , erkämpften sie doch u. a. Gold mit der Mannschaft.

Wir danken an dieser Stelle allen Aktiven für ihren Einsatz im Einzelnen und mit der Mannschaft, beglückwünschen sie zu ihren Erfolgen und wünschen weiterhin bestmögliche Resultate sowie einen erfolgreichen Start ins Wettkampfjahr 2020.
Dies alles wäre nicht möglich ohne den unermüdlichen Einsatz unserer stets engagierten Trainer und Übungsleiter.

Gern gesehen sind weiterhin neue Mitglieder in der Abteilung Leichtathletik – angefangen von den Bambinis bis hin zu den Erwachsenen und Senioren. Informiert euch über unsere Trainingszeiten ganz unten auf der Startseite
und / oder kommt einfach zum Schnuppern  vorbei.

linie_0252

Unser Sektionsvorstand

 athletics-3108413_960_720Werner Winkler – Abteilungsleitung
 Manuela Wagner – Finanzen
 Werner Kargel – Übungsleiter
 Mario Teske – Übungsleiter
Jens Häckert – Übgsleiter/Meldg./Statistik
Toni Kretzschmar – Übungsleiter
Andrea Lange – Verantw.f. Kampfrichter

Übungsleiter/Trainingszeitenathlet

Monique Teichert / Yvonne Löffel
Bambinis – 3 bis 6 Jahre

montags von 16.00 h bis 17.00 h
Turnhalle an der Grundschule

Mario Teske / Lilly Teske / Simone Greulich
Kinder 7 bis 10 Jahre 
montags und mittwochs von 16.00 h bis 17.30 h
Stadion / Parkarena

Toni Kretzschmar / Hanna Riedel
Kinder 11 bis 13 Jahre
Stadion – montags, mittwochs, freitags von 17.30 – 19.30 h 
Hallenzeiten – wie Stadion, außer freitags 18.00 h – 20.00 h

Werner Kargel  / Jens Häckert
Kinder ab 14 Jahre/Jugendliche/Erwachsene/Senioren
Stadion – montags, mittwochs, freitags von 17.30 – 19.30 h 
Hallenzeiten – wie Stadion, außer freitags 18.00 h – 20.00 h

Lutz Schellenberg
Trainer Wurfdisziplinen Senioren
Stadion – montags, mittwochs, freitags von 17.30 – 19.30 h 
Hallenzeiten – wie Stadion, außer freitags 18.00 h – 20.00 h

 Parkarena _Hallenplan (Sperrzeiten)

 

                             

 

▲ Zum Seitenanfang springen