Neue Bestzeit für Maike

15.06.2021 | aht

Maike siegt über 300 m

Am Samstag, den 12.06., fand im Leipziger „Stadion des Friedens“ eine Leichtathletikveranstaltung statt, an der vier Sportler aus den Reihen der Sportfreunde Neukieritzsch an den Start gingen.

Eine neue persönliche Bestzeit stellte Maike Dietzschold über 100 m auf, sie sprintete diese Distanz in 13,76 s und wurde damit verdient Zweite.

Über 300 m war die Groitzscherin dann in 44,86 s nicht zu schlagen, auch wenn sie mit der Zeit am Ende nicht so ganz zufrieden war.

Ihren ersten Wettkampf seit Oktober 2020 bestritt in ihrer Heimatstadt an diesem Samstag Dr. Birgit Burzlaff. Sie sprintete die 100 m bei den Frauen in 14,29 s und wurde damit Zweite.

Seine Bestzeit über 100 m verfehlte in der Messestadt an der Pleiße nur knapp Louis Jahn (MJU20). Er wurde in 12,53 s Dritter.

Auch über 400 m konnte Louis seine Bestzeit ebenfalls erneut deutlich steigern, nachdem ihm das im Vorfeld bereits bei vergangenen Wettkämpfen über 800 m und 1500 m gelungen war. Mit ganz starken 52,92 s belegte er letztlich den dritten Platz.

Auch Lukas Kussmann konnte sich bei den Männern den Sieg über 100 m in 11,90 s sichern.

Ebenfalls wieder mit am Start war Sarah Hermsdorf, heute SC DhfK Leipzig, früher SFN, die die 100 m in der WJU18 mit 12,90 s zu ihren Gunsten entscheiden konnte.

▲ Zum Seitenanfang springen