Aktuelles

DM TEAM Senioren

16.09.2022 | aht

DM TEAM-Krimi in Lage

Es ist jedes Jahr eine Art Krimi, was da bei den Deutschen Meisterschaften Team abgeht. So auch 2022 im nordrhein-westfälischen Lage, auch “Stadt des Sports” genannt.

Nach der Vorrunde in diesem Jahr, die in Sachsen wiederum von den Sportfreunden Neukieritzsch in Regis-Breitingen ausgetragen worden war, hatten sich sowohl die W50er als auch die W60er Mannschaft der Sportfreunde Neukieritzsch für die diesjährige Endrunde qualifiziert.

(mehr …)

Tolles Bahngeh-Event

15.09.2022 | aht

Deutsche Meisterschaften im Bahngehen in Neukieritzsch

Das war ja schon eine kleine Sensation, dass die kleine Gemeinde Neukieritzsch im beschaulichen Landkreis Leipzig eine Deutsche Meisterschaft ausrichtet. Aber dank guter Organisation und bester Präparation des Stadions “An der Lindenstraße” vor Ort fanden die Aktiven aus ganz Deutschland beste Bedingungen für die einzelnen Wettkampfstrecken vor. Neben den Deutschen Meisterschaften im Bahngehen fand auch erstmalig das 1. Neukieritzscher Bahngehen – sozusagen als Rahmenprogramm – statt.
Einzig das Wetter zeigte sich in den frühen Nachmittagsstunden nicht unbedingt von seiner besten Seite, aber es blieb zum Glück bei moderaten Regengüssen. Das tat jedoch der guten Stimmung unter den Athleten und den interessierten Zuschauern keinen Abbruch.

(mehr …)

09.09.2022 | aht

Medaillenregen für Neukieritzscher Leichtathleten

Die sächsischen Landesmeisterschaften der Senioren zogen am Sonntag, den 28.08.2022 unzählige Aktive ins bestens dafür präparierte Stadion an der Rottwerndorfer Straße.

Und pünktlich zum Wettkampfbeginn hörte es denn auch auf zu regnen.

9 Neukieritzscher Athleten machten sich auf den Weg nach Pirna, um sich dort in den verschiedensten Wettkampfdisziplinen mit anderen zu messen.

(mehr …)

Wettkämpfe 09/2022

08.09.2022 | aht

Dreikampf in Markkleeberg

Beim 32. Sportfest der TSG Markkleeberg war allein Valentin Friedrich (M 9) von den Sportfreunden Neukieritzsch unter den unzähligen Teilnehmern aus vielen Vereinen der Region.
In einem sehr großen Starterfeld – immerhin maßen sich in dieser Altersklasse 16 Nachwuchsathleten im Dreikampf – konnte sich der Junior einen beachtlichen 6. Platz erkämpfen.
Mit neuer Bestleistung von 745 Punkten beendete Valentin seinen Dreikampf.
Im Einzelnen sprintete er die 50 m in 8,82 s, erreichte beim Weitsprung 3,25 m und kam im Schlagballwerfen auf 22,50 m.

Wurfstark in Geringswalde

Beim kreisoffenen Werfertag des LWV Geringswalde vertrat einzig Lutz Schellenberg in der Altersklasse M 65 die Farben der Sportfreude Neukieritzsch.
Der Wurfspezialist konnte den Wettkampf mit drei Goldmedaillen und 2 neuen persönlichen Bestleistungen beenden.
Den ersten Rang sicherte sich Lutz im Kugelstoßen mit 10,05 m und im Speewerfen mit 35,29 m – beides neue persönliche Bestleistungen. Aufs oberste Treppchen des Siegerpodestes kletterte er auch im Diskuswerfen. Hier erzielte Lutz 34,52 m.
Einzig im Hammerwerfen musste er sich mit dem 2. Rang “zufrieden geben”. Hier kam er auf 29,42 m.

DM Bahngehen

07.09.2022 | aht

Deutsche Meisterschaften Bahngehen in Neukieritzsch

Dass in der beschaulichen
Gemeinde Neukieritzsch im Landkreis Leipzig die Leichtathletik mehr als groß geschrieben wird, ist inzwischen national als auch international bekannt. Denn die Aktiven der Sportfreunde Neukieritzsch haben
sich immer wieder besonders im Seniorenbereich im In- und Ausland erfolgreich präsentiert.

Auch veranstaltet die Abteilung jährlich
mehrere Wettkämpfe, die sich stets großer Beliebtheit erfreuen.

Nun richtet Neukieritzsch am Samstag, den 10. September 2022 erstmalig die Deutschen Meisterschaften im Bahngehen aus.
Ein Event, dass im Vorfeld gut geplant und organsiert sein will. Zusätzlich zu diesen Deutschen Meisterschaften wird es ein Rahmenprogramm geben.

Alle Einzelheiten zum 1. Neukieritzscher Bahngehen sowie zu den Deutschen Meisterschaften sind unter ladv.de – Rubrik Termine – Bundesland Sachsen – zu finden.

(mehr …)

MAELO 2022 – Lovosice

31.08.2022 | aht

Europameisterschaften in der Leichtathletik 

Die tschechische Kleinstadt Lovosice hat sich mittlerweile für viele Leichtathleten aus West- und Osteuropa zu einem Geheimtipp entwickelt. Denn alle 2 Jahre finden hier internationale Wettkämpfe statt – bestens vorbereitet vor allem durch den Hauptorganisator Jaroslav Smely, der auch national und international im Wurfbereich in Erscheinung tritt.
In Lovosice nahmen rund 280 Athleten aus 24 Ländern Europas, Jamaika, Äthiopien und Hongkong teil.

(mehr …)

Gut geworfen …

30.08.2022 | aht

Europameisterschaften im Spezialwerfen in Jüterbog

Die klassischen Wurfdisziplinen wie Kugelstoßen, Speer-, Diskus- und Hammerwerfen kennt ja eigentlich jeder. Und auch Gewichtwerfen wird bei den ein oder anderen Wettkampfveranstaltungen mittlerweile angeboten. Was aber Disziplinen wie Shockorama, Diskurama und Shotorama sind, wissen die Wenigsten. 

Bei den diesjährigen Europameisterschaften im Spezialwerfen im brandenburgischen Jüterbog standen diese neben anderen Spezialwurfarten auf dem Wettkampfplan.

(mehr …)

Resümee BambiniSportfest

25.07.2022 | aht

Klein – aber oho !

Den Spruch “jeder hat mal klein angefangen” nehmen die Leichtathleten von den Sportfreunden Neukieritzsch absolut wörtlich. Denn hier kommen auch die Kleinsten groß raus. Trainiert von einem ambitionierten TrainerinnenTeam zeigten beim Neukieritzscher BambiniSportfest die kleinsten Leichtathleten, was sie so sportlich schon draufhaben. Und das kann sich durchaus sehen lassen. Die jüngste Teilnehmerin war immerhin gerade einmal 3 Jahre alt und dennoch – wie alle anderen auch – mit Feuereifer bei der Sache.

BAMBINI-Sportfest – Ergebnisse Dreikampf – alle AKs

(mehr …)

MediGames 2022

23.07.2022 | aht

Weltspiele der MedizinBerufe

Gelegen an der Grenze zum spanischen Andalusien, empfing im geradezu schweißtreibendem Juli der Ort Vila Real de Santo Antonio, einer portugiesischen Stadt am Golf von Cadiz, Athleten aus aller Welt zu den diesjährigen MediGames. (mehr …)

▲ Zum Seitenanfang springen