Sportlerball in Zwenkau

25.04.2023 | aht

Ein ÔÇťfastÔÇŁ gelungener Abend

war das f├╝r die AthletInnen der Sportfreunde Neukieritzsch. Am 22.04. fand n├Ąmlich in der Stadthalle von Zwenkau der diesj├Ąhrige Sportlerball statt.
Von den SFN waren Jana Keller, Lukas Kussmann sowie die Senioren TEAM Frauen nominiert, die nat├╝rlich alle mehr oder weniger anwesend waren.
Er├Âffnet wurde der Abend perfekt durch eine gelungene Performance des Spielmannszuges Mutzschen.

Nach der Ehrung des Ehrenamtes bzw. des F├Ârderpreises f├╝r die Unterst├╝tzer des Breitensports wurde dann die Sportlerin des Jahres gek├╝rt. Leider kam die von uns nominierte Aktive Jana Keller dabei nicht unter die ersten Drei.
F├╝r die Deutzenerin, 12fache Goldmedaillengewinnern bei den MediGames-Weltspielen und Deutsche Vizemeisterin im 5000 m Bahngehen 2022, trotzdem kein Grund zum Traurigsein, denn einzig die Nominierung unter so vielen Sportlerinnen ist schon eine gro├če Ehre. Und immerhin war Jana noch die bestplatzierte Leichtathletin bei dieser Umfrage.

Mehr Grund zum Strahlen hatte dann Lukas Kussmann, der u.a. mit dem Mitteldeutschem Meister im Zehnkampf in die Wertung kam. Er holte sich hier den dritten Platz. Zweiter wurde ebenfalls ein Leichtathlet. Das zeigt einmal mehr, wie sehr diese Sportart vor allem im Landkreis Leipzig im Fokus steht.

Bei den Mannschaften machten dann die Seniorinnen TEAM Frauen mit ihrem zweiten Platz die Freude bei den Sportfreunden Neukieritzsch perfekt.

Umrahmt wurde diese Veranstaltung auch von einer Tanzgruppe aus Borna, die mit viel Kreativit├Ąt den Spa├č am Leben zeigten sowie einer Artistin der Extraklasse mit einer HulaHoopPerformance sowie mit Lichteffekten. Das B├╝ffett vom Hotel Drei Rosen in Borna war wieder einmal vom Allerfeinsten. Zum Abschluss spielte eine Band zum Tanz auf, die mit ihren Gesangsk├╝nsten mehr als vorzeigbar waren und sogar schon bei einer Castingshow verdient vertreten waren. Sie boten Livemusik vom Feinsten gepaart mit Freude am Musizieren.

Erst sp├Ąt in der Nacht ging dieser sch├Âne und erfolgreiche Abend zu Ende.
Gl├╝ckwunsch nochmal an die Preistr├Ąger.

▲ Zum Seitenanfang springen